Jetzt Beratungstermin vereinbaren! 02181 - 7574 300

FAQ


Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Informationen zum Ablauf und häufig gestellte Fragen zusammengestellt.

1. Gibt es eine Sofortlösung?

Einige Hersteller von WMS-Systemen bieten eine Sofortlösung an. Dies ist aus unserer Sicht keine zufriedenstellende Lösung. Bei Sofortlösungen muss sich immer der Kunde an die Software anpassen und nicht wie bei SPEEDLOGIX, die Software an den Kunden! Jedes Lager ist anders und hat seine speziellen Anforderungen. Eine Sofortlösung kann also nicht das Maß aller Dinge sein. Somit wird es bei SPEEDLOGIX nie eine Sofortlösung geben. Durch den modularen Aufbau von SPEEDLOGIX sind wir jedoch in der Lage, sehr kurze Bereitstellungszeiten zu realisieren.

2. Welche Kommissionierformen sind möglich?

SPEEDLOGIX beherrscht alle gängigen Kommissionierformen wie, Funk-Handterminals, Pick-by-Voice, Pick-by-Light, Multi-Picking-Place uvm. Welche Kommissionierform für Sie und Ihr Lager die richtige ist, erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

3. Für welche Branchen ist SPEEDLOGIX geeignet?

Prinzipiell kennt SPEEDLOGIX keine Beschränkungen. SPEEDLOGIX ist für nahezu alle Branchen einsetzbar.

4. Was passiert wenn sich das Lager in der Zukunft verändert?

Kein Problem für SPEEDLOGIX! Durch den modularen Aufbau können wir jederzeit auf Veränderungen reagieren. Module können jederzeit weiterentwicklt oder Add-Ons durch unsere Programmierer entwicklt werden.

5. Wie läuft die Bestellung von SPEEDLOGIX ab?

In einem ersten Gespräch lernen wir Sie und ihr Lager kennen. Nach diesem Gespräch entwickeln wir eine Lagerstrategie und können Ihnen nach kurzer Zeit unser Angebot mit Leistungsbeschreibung unterbreiten. Wann die Software letztendlich produktiv für Sie arbeiten kann hängt von vielen Faktoren ab wie z.B. ob es sich um ein neues Lager handelt oder ob SPEEDLOGIX in laufende Prozesse integriert werden soll. Genaue Auskunft und eine Einschätzung können wir Ihnen nach unserem persönlichen Beratungsgespräch geben.

6. Ist es möglich ein Referenzlager zu besuchen?

Selbstverständlich ist dies möglich und von uns erwünscht! Sehen Sie alle SPEEDLOGIX Vorteile live und in Aktion! Bitte kontaktieren Sie uns zwecks einer Terminabsprache.

7. Welche Kosten kommen auf uns zu?

Die Preise für SPEEDLOGIX sind je nach Umfang und Anforderung des Lagers sehr unterschiedlich. SPEEDLOGIX ist als Kauflizenz und als Mietlösung mit Full-Service erhältlich. Für welche Finanzierungsform Sie sich auch immer entscheiden, Sie können sicher sein, dass sich die Investition sehr schnell rentiert. Durch SPEEDLOGIX sinkt die Fehlerquote erheblich, Lagerhaltungskosten werden gesenkt und die Kommisionierdauer merklich verkürzt.

8. Warum SPEEDLOGIX?

SPEEDLOGIX ist das Ergebnis aus 20 Jahren Erfahrung und Entwicklung. Unser Firmengründer und Inhaber, Herr Johann Scholtysik, entwickelte bereits in den 90er Jahren Lagerverwaltungssysteme. Mit dem Know-How des Logistik-Ingenieurs wurde SPEEDLOGIX kontinuierlich weiterentwickelt und ins 21. Jahrhundert geführt. SPEEDLOGIX auch noch heute Chefsache! Herr Scholtysik ist weiterhin an jeder Planung und Umsetzung beteiligt und steht Ihnen mit seiner außerordentlichen Erfahrung im Bereich Lagerlogistik zur Seite. Machen Sie Ihr Lager zur Chefsache!

Haben Sie andere wichtige Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung!


SPEEDLOGIX ist ein Produkt von:

IBS GmbH & Co. KG
Friedrich-Bergius-Str. 5
D-41516 Grevenbroich
t: +49 (0)2181 7574 300
f: +49 (0)2181 7574 309
Website: http://www.speedlogix.de
Email: info@speedlogix.de

Ein starker Partner

IBS plant und entwickelt seit 1993 Software im Bereich der Lagerlogistik. IBS hat sowohl komplette Softwareprojekte, als auch Teilaufgaben innerhalb komplexer Gesamtsysteme abgewickelt. Das IBS-Leistungsspektrum deckt alle Phasen von der Beratung und Optimierung von Lagerprozessen, Projektierung und Pflichtenheft-Erstellung bis zur Inbetriebnahme und Personalschulung ab.

Logistik- & Wissenschaftsforum 2017

IBS ist Aussteller auf dem Logistik- & Wissenschaftsforum in Hamburg am 18.05.2017 vertreten. Eine Anmeldung als Besucher ist bis zum 08.05.2017 möglich. Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular!